. .
Holzhandlung Wider Interimseite

Veröffentlicht 2010

125 Jahre Holzhandlung WIDER – 125 Jahre im Wandel

Im August 1885 von Eugen Wider als Holzhandlung mit Kistenfertigung gegründet, entwickelte sich die Firma „Eugen Wider“ Anfang des vorigen Jahrhunderts Schritt für Schritt zu einem angesehenen Holz- und Baustoffhandel. 1970 teilten sich die verschiedenen Geschäftsbereiche des bis dahin als Eugen Wider GmbH firmierenden Unternehmens in drei selbstständige Einzelfirmen: Darunter die Holzhandlung Wider GmbH & Co. KG, welche die bereits zuvor beteiligte Familie Hanßum inzwischen in dritter Generation führt.

125 Jahre Holzhandlung Wider

In Anlehnung an die Firmengründung 1885 feiert die Holzhandlung Wider GmbH & Co KG dieses Jahr ihr 125-jähriges Jubiläum! Und stellt – bedingt durch einen Fuhrparkwechsel und einen neuen Internetauftritt – parallel das eigene Erscheinungsbild um. Ohne jedoch den Wiedererkennungswert des seit den 70er-Jahren eingeführten Logos komplett ad acta zu legen. Vielmehr wurden Logo und Farben nur leicht modernisiert – und dadurch an die „neuen“ Zeiten angepasst.

„Unsere Firmengeschichte ist aus meiner Sicht ein Beleg dafür, wie wandlungsfähig die früheren Generationen waren oder auch sein mussten, um in „neuen“ Zeiten erfolgreich zu bestehen. In Zeiten politischer Extreme. In Zeiten enorm innovativer Produktentwicklungen. Und in Zeiten immer schneller werdender Kommunikations- und Logistiktechnologien. Da erscheint einem die heutige Krise fast schon lächerlich – wenn dem auch nicht so ist“, so Uli Hanßum wörtlich. „Rückblickend auf die Erfahrungen meiner Vorgänger vertraue ich darauf, dass unsere heutige Generation den anstehenden Wertewandel und die Neustrukturierung der Wirtschaft gut bewältigt.“

Diese Zuversicht wird getragen von der Einsatzbereitschaft der Mitarbeiter, der internen Firmenphilosophie und der gewachsenen Kundenstruktur. So pflegt die Holzhandlung Wider einen engen und sehr persönlichen Kontakt zu ihren Kunden und versucht, für diese selbst Unmögliches möglich zu machen. Gerade deshalb werden neue Produkte – wie spezielle Holzarten und moderne Baustoffe – frühzeitig in das bestehende Portfolio integriert.

Neben der starken Ausrichtung auf Holzbau und Industrie beliefert die Holzhandlung Wider ebenso Schreiner, andere Gewerbe und Privatkunden. Die 2007 komplett neu gestaltete Ausstellung mit ca. 300 Bodenbelagsvarianten, dem vielseitigen Sortiment dreier Türenhersteller und verschiedensten Wand- und Deckenverkleidungen veranschaulicht das Modernisieren mit Holz erlebbar. So bietet die Holzhandlung in Zusammenarbeit mit langjährigen Handwerkspartnern dem Endkunden alles aus einer Hand: von der Beratung bezüglich Materialauswahl über die Anlieferung bis zur professionellen Ausführung. Das ist gelebte Kundennähe und einer der Erfolgsfaktoren für heute und morgen.

Bitte klicken Sie auf nachstehenden Link, um sich die Bilder unseres Festes anzusehen Bildergalerie Logo-Fest 2010

Geben Sie dann als Benutzername wider sowie das Ihnen im Dankesschreiben zugesandte Passwort ein. Viel Spaß beim Anschauen & Erinnern!